27. April 2018

You are here:  / Angst

Tag Archives: Angst

  • Wenn Traditionen Opfer fordern – Percheron der Augustiner-Brauerei stirbt auf Oktoberfest in München

    Wenn Traditionen Opfer fordern – Percheron der Augustiner-Brauerei stirbt auf Oktoberfest in München

    München, Deutschland (Salon Philosophique). Ein Percheron der Augustiner-Brauerei ist tot. Wie die „Münchener Tageszeitung“ (tz) am 2.10.2017 berichtete, starb das Kutschenpferd vor den Augen von Anwohnern und Wiesnbesuchern am 1. Oktober 2017. „Nach ersten Vermutungen der Brauerei ist der Kaltblüter an einem Riss der Hauptschlagader gestorben“, heißt es in der „tz“. Wie das bei großen Veranstaltungen…

    Read more
  • Trauma und Alltag in deutschen Märchen

    Trauma und Alltag in deutschen Märchen

    Frankfurt am Main, Deutschland (Salon Philosophique). Es war einmal - so fangen viele deutsche Märchen an - ein Mädchen, eine junge Frau. Sie war von der bösen Stiefmutter oder einer bösen, weisen Frau hinter dicke Mauern und eine Dornenhecke verbannt, durch einen Apfel vergiftet und zum Aschenputteldasein verdammt worden. Was hat denn das mit dem heutigen…

    Read more
  • Angst als Aufbruchsignal zu einer großen Reise

    Angst als Aufbruchsignal zu einer großen Reise

    Berlin, Deutschland (Salon Philosophique). Angst kennt jeder, selbst der Mutigste. Denn Angst ist ein menschliches Grundgefühl wie Freude, Liebe, Wut oder Trauer. Das Gefühl der Angst gehört zu uns. Und wer mit Pferden zu tun hat, kennt Angst sowieso: Die Angst vorm ersten Ausritt, vorm ersten Galopp; die Angst vielleicht, sich überhaupt einem Pferd zu…

    Read more
  • Zukunftsentwürfe in der Psychotherapie

    Zukunftsentwürfe in der Psychotherapie

    Frankfurt am Main, Deutschland (Salon Philosophique). In diesem Aufsatz möchte ich darstellen, warum mir die Betrachtung und Analyse der Zukunftserwartungen bzw. -perspektiven bei der Bearbeitung von Konflikten und Therapie von Störungen und Krankheiten beinahe noch wesentlicher erscheinen als die Betrachtung von Vergangenheit und Gegenwart. Diese Perspektiven haben Inhalte und Strukturen, die ich Entwürfe nennen möchte. Nahestehende…

    Read more
  • Über die Hintergrundsbetrachtung des Anderen oder Gegenübers im therapeutischen Prozeß

    Über die Hintergrundsbetrachtung des Anderen oder Gegenübers im therapeutischen Prozeß

    Frankfurt am Main, Deutschland (Salon Philosophique). In unserem Psychotherapeutenstammtisch schilderte ich zufällig, daß ich in meiner Lehranalyse nicht dazu gekommen sei, mir nahestehende Personen (bis auf meine Eltern) auf eventuelle Hintergründe ihres Verhaltens, dies auch als Folge ihrer eigenen Entwicklung, kritisch zu betrachten und zu durchleuchten. Das hätte ich erst sehr viel später gemacht. Ich hatte…

    Read more
  • Über den Umgang mit dem „bösen“ Blick und seine Folgen – Die Scham und die Schuld

    Über den Umgang mit dem „bösen“ Blick und seine Folgen – Die Scham und die Schuld

    Frankfurt am Main, Deutschland (Salon Philosophique). Eine Psychologin erzählte, wenn ihre Mutter sie mit einem eiskalten, bösen Blick ansah, reagierte sie mit Anpassung, Gehorsam, gleichzeitig mit latentem Trotz. In dieser Ambivalenz sah sie sich stecken geblieben. Anschließend habe sie sich zu einer perfekten Lügnerin entwickelt. Man kann sich das Wechselspiel zwischen Lügen und Ertapptwerden beim…

    Read more